Patenschaft

Benin im westlichen Afrika ist eines der ärmsten Länder der Welt

Über die Hälfte der Bevölkerung in dem Land leidet Hunger, es gibt kaum Arbeit und der Staat hat nur wenige Mittel zur Verfügung, um das Leben seiner Bürger nachhaltig zu verbessern.

Kinder haben es dort besonders schwer – vor allem solche, deren Eltern verstorben sind oder sich nicht um sie kümmern. Manche von ihnen fallen Menschenhändlern in die Hände und werden ins Ausland verkauft, wo sie schon als Minderjährige hart arbeiten müssen. Andere werden obdachlos und überleben, indem sie irgendwelche Waren auf dem Markt verkaufen. 

 

30 Euro monatlich garantieren die vollständige Versorgung für ein Kind :

  • Schulkleidung und Unterrichtsmaterial
  • Schulbustransport bzw. Unterbringung im Internat
  • Allgemeine medizinische Versorgung und jährlicher Gesundheits-Check
  • 3 Mahlzeiten pro Tag

Auch mit kleineren Beträgen in den Spenden-Pool unterstützen sie die Schulkinder !

Eine Spendenquittung stellen wir Ihnen selbstverständlich gerne aus !

Spendenkonten (Stichwort: Patenschaft)

Sparkasse Trier: IBAN DE 38 585 501 30 0001 103 068

Volksbank Trier: IBAN DE 62 585 601 03 0000 556 826

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brücke Schweich Kaboua e.V.